DE | EN

Werksabnahme von Leistungstransformatoren und anderen Betriebsmitteln

Sie haben als Netzbetreiber einen Leistungstransformator oder ein anderes elektrisches Betriebsmittel (z. B. eine Kompensationsdrossel) bestellt und möchten oder können die Werksabnahme nicht selbst durchführen?

Wir übernehmen in Ihrem Auftrag die Werksabnahme im Testfeld des Anlagenherstellers. Dabei richten wir uns nach Ihrer technischen Spezifikation und den für die Werksabnahme relevanten Standards, wie bspw. EN 60076 und VDE 0532 für die Werksabnahme von Leistungstransformatoren. Darüber hinaus kontrollieren wir für Sie weitere wichtige Kriterien, wie bspw. Hauptabmessungen und die Schichtdicke der Lackierung.

Sie erhalten von uns einen unabhängigen Abnahmebericht, der die Ergebnisse jeder Einzelmessung dokumentiert. Sollte es während der Abnahme zu Problemen bzw. nicht bestandenen Einzelprüfungen kommt, kontaktieren wir Sie unverzüglich und stimmen gemeinsam mit Ihnen und dem Hersteller die weitere Verfahrensweise ab. Auf diese Weise wird gewährleistet, dass es nicht zu unnötigen Verzögerungen kommt und das elektrische Betriebsmittel rechtzeitig bei Ihnen auf der Baustelle eintreffen.