DE | EN

Untersuchungen zum Blindleistungshaushalt und zum Lastmanagement

Geben Sie Monat für Monat unnötig Geld für den Bezug von Blindenergie aus? Kennen Sie die Tages-, Wochen- und Jahresgänge der Wirk- und Blindleistung an der Einspeisung vom Elektroenergieversorgungsunternehmen? Kann Ihr Leistungspreis für die bezogene Elektroenergie durch Verminderung ggf. vorhandener kurzzeitiger Leistungsspitzen reduziert werden?

Wir analysieren die Leistungsflüsse an Ihrem Übergabepunkt und in Ihrem Elektroenergieversorgungsnetz selbst und ermitteln, unter Beachtung des  vorliegenden Energieliefervertrages, Maßnahmen zur Verringerung der Energiekosten.

Geeignete Maßnahmen bestehen beispielsweise im Einsatz zusätzlicher  Blindleistungskompensations- und/oder Eigenerzeugungsanlagen oder ggf.  auch in einer optimierten Netzfahrweise.

An Hand technisch-betriebswirtschaftlicher Betrachtungen weisen wir die  Wirksamkeit entsprechender Maßnahmen nach und ermitteln die Amortisationszeit der für die Lastflussoptimierung erforderlichen Neuinvestitionen unter Berücksichtigung der konkreten Einsparpotenziale.