DE | EN

Forschung und Entwicklung

Sie möchten neuartige technische Lösungen, wie bspw. elektrische Energiespeicher, zur Gewährleistung eines sicheren und zuverlässigen Netzbetriebes entwickeln und in Ihrem Netz installieren?

Sie benötigen spezielle stationäre, dynamische und/oder transiente Berechnungsmodelle von Abnehmeranlagen, Einspeisern und leistungselektronischen Stellgliedern, die das elektrische Betriebsverhalten im Rahmen der Netzberechnung korrekt abbilden?

Wir unterstützen Sie bei der Entwicklung neuartiger technischer Lösungen zu den Schwerpunkten:

  • mathematische Beschreibung
  • Entwicklung von Grundfunktionen / Algorithmen
  • Bemessung / Dimensionierung
  • Kombinierte technisch-wirtschaftliche Variantenvergleiche
  • Nachweis der elektrischen Eigenschaften am Netzanschlusspunkt
  • Organisation, Durchführung und Auswertung von Demonstrationsversuchen
  • Erstellen von Dokumentationen

Wir entwickeln für Sie spezielle Berechnungsmodelle von FACTS-Elementen, Abnehmern oder Erzeugungsanlagen (Kraftwerke, Windenergieanlagen, Photovoltaikanlagen, elektrische Energiespeicher) für stationäre, dynamische und transiente Netzuntersuchungen. Die Berechnungsmodelle werden vorzugsweise in DIgSILENT PowerFactory erstellt und umfassend dokumentiert, so dass sie in die vom Kunden verwendete Netzberechnungssoftware überführbar sind. Im Bedarfsfall kann - unter der Voraussetzung der entsprechenden lizenzrechtlichen Klärung - auch unmittelbar das von Ihnen bevorzugte Softwarepaket zur Anwendung kommen.